Ältere Berichte

Josef Erl niederbayrischer Seniorenmeister

Sieg in der Altersklasse Ü60

16.01.2016
Foto Josef Erl niederbayrischer Seniorenmeister

Am vergangenen Wochenende fanden bei der TTG Phoenix Straubing die Niederbayerischen Seniorenmeisterschaften im Tischtennis statt. Der Bezirksfachwart Seniorensport, Herbert Schuller, konnte mit 36 Teilnehmern wieder eine steigende Zahl von Teilnehmern für diese Titelkämpfe vermelden.

Gelungener Start in die Rückrunde der 1. Bezirksliga

9:2 Sieg gegen Siegenburg

10.01.2016

Die erste Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung war auch das erste Team, das im neuen Jahr wieder in den Punktspielbetrieb eingriff. Mit einem deutlichen 9:2 Sieg gab es einen Auftakt nach Maß.

Joseph Sommer erneut Tischtennis-Vereinsmeister

22.12.2015
Foto Joseph Sommer erneut Tischtennis-Vereinsmeister

Einer guten alten Tradition folgend, trafen sich auch in diesem Jahr am letzten Samstag vor Weihnachten die Teisbacher Tischtennisspieler in der Mehrzweckhalle, um ihren diesjährigen Vereinsmeister zu ermitteln. Mit insgesamt 24 Spielern war das Teilnehmerfeld sehr gut besetzt, zumal in diesem Jahr fast alle aktiven Spieler der einzelnen Herrenmannschaften mit dabei waren.

Herbstmeistertitel für Teisbach perfekt

9:3 Sieg gegen Passau

06.12.2015

Es war der letzte volle Spieltag in der Vorrunde für die Teisbacher Tischtennismannschaften, nur die fünfte Mannschaft hat noch ein Spiel zu absolvieren. Er endete mit zwei Herbstmeistertiteln, einmal für die erste Mannschaft in der 1. Bezirksliga, die mit 9:3 in Passau gewannen. Und zum anderen für die vierte Mannschaft, die unangefochten an der Spitze der 4. Kreisliga steht. Auch die zweite und dritte Mannschaft schlossen mit jeweils einem Sieg die Vorrunde in ihren Liegen ab.

Klarer Sieg der Teisbacher gegen Kirchberg

Ersten Herren übernehmen Tabellenführung

29.11.2015

Die Herbstmeisterschaft rückt in greifbare Nähe: mit 9:4 gewann die erste Herrenmannschaft der Teisbacher Tischtennisspieler gegen den SV Kirchberg im Wald ihr vorletztes Spiel in der Vorrunde. Die zweite Mannschaft musste sich mit einem 8:8 Unentschieden im Lokalderby gegen Dingolfing begnügen. Die dritte Mannschaft reiste zum Tabellennachbarn aus Laberweinting und gewann dort mit 9:6. Eine 8:4 Niederlage bescherte der TSV Bayerbach der fünften Mannschaft.

Knapper Sieg im Lokalderby gegen Dingolfing

Teisbacher nach 9:7 Erfolg auf Herbstmeisterkurs

22.11.2015
Foto Knapper Sieg im Lokalderby gegen Dingolfing

Freitagabend, 23:30 Uhr – nach über drei Stunden Spielzeit hatten es die Teisbacher Tischtennisspieler geschafft. Mit 9:7 gewannen sie im klassischen Lokalderby gegen die erste Mannschaft aus Dingolfing. Dabei sah es am Anfang des Spiels alles andere als gut aus für die Teisbacher. Von drei Anfangsdoppeln gewann nämlich nur das Spitzendoppel Sommer/Wölbl und man lag vor den Einzeln mit 1:2 hinten.

Sieg im Spitzenspiel gegen Vilshofen

9:6 Erfolg für Teisbacher TT-Herren

15.11.2015
Foto Sieg im Spitzenspiel gegen Vilshofen

Fünf Mannschaften, vier Spiele, drei Siege – so lautet die Bilanz des letzten Spieltags der Tischtennisabteilung. Den wichtigsten Erfolg holte sich die erste Mannschaft mit 9:6 gegen den Tabellenführer aus Vilshofen Die zweite Mannschaft verhängte eine 9:0 Höchststrafe gegen Landshut. Auch die dritte Mannschaft gewann klar mit 9:4 gegen Bonbruck. Die einzige Niederlage musste die fünfte Mannschaft beim 3:8 gegen Reisbach hinnehmen.

Unentschieden gegen DJK Bad Höhenstadt

Erster Punktverlust für Tischtennisherren

01.11.2015

Nach einer makellosen Siegesserie ging es der ersten Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung am Samstag wie dem FC Bayern einen Tag zuvor– sie mussten den ersten Punktverlust durch ein 8:8 Unentschieden bei der DJK Bad Höhenstadt hinnehmen. Souverän dagegen die dritte Mannschaft, die mit 9:2 gegen Geisenhausen gewann. Eine 8:3 Niederlage gab es für die fünfte Mannschaft in Postau.

Positive Wochenendbilanz der Teisbacher

Erste Herrenmannschaft bleibt vorne

18.10.2015

Drei Mannschaften, zwei Siege – so lautet die Bilanz der Herrenteams der Tischtennisabteilung vom vergangenen Wochenende. Die erste Mannschaft schaffte einen souveränen 9:1 Sieg am Kirtasamstag gegen den TSV Siegenburg. Ihren ersten Saisonerfolg feierte die dritte Mannschaft am Donnerstag mit 9:1 gegen Reisbach. Nur die fünfte Mannschaft musste sich am Freitag mit 5:8 in Laberweinting beugen.

Teisbacher mit klarem Sieg gegen Oberalteich

11.10.2015

Die erste Mannschaft behält weiter ihre weiße Weste in der 1. Bezirksliga: mit einem klaren 9:3 Sieg gegen Aufsteiger Oberalteich bewiesen sie eindrucksvoll, dass sie zu den stärksten Teams der Liga gehören. Nicht so gut dagegen die zweite Mannschaft, die nach einer 7:5 Führung noch mit 7:9 beide Punkte ihrem Gegner aus Siegenburg überlassen musste. Deutlicher die Niederlage der dritten Herrenmannschaft, die in der 1. Kreisliga mit 9:3 gegen Titelfavorit Gündlkofen verlor. Ein Lichtblick dagegen einmal mehr die vierte Mannschaft, die nach dem 8:2 gegen Laberweinting auf Titelkurs bleibt.